Wir sind Wintergärtner !

Ja, wir sind bodenständige "Wintergärtner". Und Terrassendachbauer. Der Wintergarten für 'Normalverdiener' war etwa seit Mitte der 1990'er Jahre stark nachgefragt. Warum ? Weil: Wenn Sie die Möglichkeit haben, 320 Tage des Jahres im Licht zu verbringen, werden Sie das nutzen. Der Mensch ist wohl auch irgendwie eine Grosspflanze. Kennen Sie Groot? Jedenfalls: Sie werden Ihren LebensRuheMittelpunkt in den Glasanbau verlagern. Die meisten Wintergartenbesitzer haben das getan. Seit über 20 Jahren. Ich schreibe diese Zeilen am 06.06.2015. Vor einigen Tagen hat ein neuer Wintergartenbesitzer aus dem Saalekreis, für den wir vor kurzem einen Wintergarten aufgebaut haben, und bei dem ich einige Tage später noch eine Insektenschutztür montierte gesagt: "Herr Syring, wir nutzen nur noch den Wintergarten, die Garage und den Geräteschuppen. Das Haus brauchen wir eigentlich nicht mehr."

Ja, so ist das!

Unser erstes Produkt in der damaligen ELKA Wintergarten AG war ein wärmetechnisch unisolierter Aluminiumwintergarten, der aber schon mit Isolierverglasung ausgestattet war. Davon werden auch heute noch viele Objekte praktisch als Wohnraumerweiterung genutzt. Die meisten der damaligen Kunden, mit denen ich in den letzten Jahren persönlich sprechen konnte, sind nach wie vor mit dieser Qualität zufrieden und fühlen sich wohl. Auch wenn es inzwischen 'Besseres' gibt. In der Gegenwart erfährt dieses Konstruktionsprinziep eine neue Renaissance - oftmals aus Gründen der Wirtschaftlichkeit.

Liebevoll eingerichteter ELKA Wohn-Wintergarten bei Familie Erdmann in Fichtenwalde. Fotografiert im Februar 2015, Gebaut im April 1996.

Relativ schnell flossen die Erfahrungen unserer ersten Kunden, unserer Monteure und Servicetechniker ab 1995 in die Entwicklungsarbeit namhafter Aluminiumprofilhersteller ein. Einige Profile und viele technische Lösungen sind so entstanden, die das Erlebnis WINTERGARTEN in Deutschland mit geprägt haben.

So entstehen neue Wintergärten heute vielfach aus dem Terrassendach wieder als sogenannter 'Kaltwintergarten'. Dies sind, so wie Mitte der 1990er Jahre, ebend Wintergärten im eigenlichen -klassischen- Sinn. Umweltbewusstsein spielt dabei auch eine Rolle. Im Unterschied zu den ganzjährig als Aufenthaltsraum für Personen nutzbaren Wohnraum-Wintergärten sind sie meist nicht wärmedämmend ausgeführt. Doch die Pioniere von damals schwören drauf. Egal welche Lösung Ihren individuellen Ansprüchen und Möglichkeiten am besten entspricht. Unser Know-How steht Ihnen zur Verfügung.

Impressum

TERRA WIGA Alu Glasbau Ing. K. Syring, Rechtsform: Einzelunternehmer.

Im richtigen Leben: Selbst Organisierter. Seit 30 Jahren mit meinem Rös'chen verheiratet. Mit 3 erwachsenen Kindern die ihr Leben inzwischen selbst gestalten. Und mit vielen kompetenten Partnern.

Nutzungsbedingungen
Disclaimer

Kontakt

  • Tel.:
    0345 52 48 060
  • Fax.:
    0345 52 48 061
  • Mobil:
    0176 28 39 23 72
  • Email:
    postbuero@terrawiga.de
  • Büro:
    Waldstr. 44
    06120 Halle (Saale)